Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Schulische Voraussetzungen:
Realschulabschluss (Fachoberschulreife), Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer:
3 Jahre (duale Ausbildung)

Notwendige Interessen/Begabungen: 
- Interesse an kaufmännischen und verwaltenden Tätigkeiten
 - Organisieren
 - Rechnen
 - Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift 
 - logisches und analytisches Denken

Lerninhalte bei Herholz​:
- Entwickeln und Warten von komplexen Anwendungen mit verschiedenen Schwerpunkten
- Betreuen und Leiten von Projekten
 - Anwenden von Programmiersprachen
- Supportaufgaben im Unternehmen