Ausbildung Kompakt

(Geprüfter Wirtschaftsfachwirt und Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau (m/w/d))


Schulische Voraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachoberschulreife mit guten Noten

Ausbildungsdauer:
4 Jahre (duale Ausbildung und Weiterbildung)
Weiterbildung bei der IHK

Notwendige Interessen/Begabungen:
- Ausdauer
- Belastbarkeit und hohe Leistungsbereitschaft

Ablauf bei Herholz:
2,5 Jahre Einsatz im Wechsel in allen wichtigen Abteilungen und Vermittlung aller Inhalte zum Ausbildungsberuf Industriekaufmann / -frau z.B.:
- Vertrieb und Marketing
- Kalkulation, Planung und Organisation
- Kundengespräch vorbereiten, durchführen und nachbereiten

1,5 Jahre Einsatz mit einem festen Aufgabengebiet z.B.:
- Projektbezogene Aufgaben
- Betreuung eines eigenen Kundenkreises
- Unterstützung der Führungskräfte im Innendienst
- Auslandsaufenthalt in einem unserer Schwesterunternehmen