Wir freuen uns, dass wir am Montag, 13.05.2024 eine Gruppe von ca. 15 Menschen mit handicap aus der Erwachsenenbildung bei Haus Hall in unseren Räumlichkeiten begrüßen durften. Einen Einrichtungsgegenstand wie eine Tür benutzt und berührt jeder unüberlegt täglich, ohne sich Gedanken über die Herstellung zu machen. Die Gruppe konnte sich bei Herpro genau davon überzeugen, wie viel Know-how und Technik in jeder Tür stecken. Bei einer Werksbesichtigung durch unsere Produktion wurde der Prozess der Türenherstellung ausführlich erklärt, von den einzelnen Rohstoffen bis zur fertigen Tür. Herr Johannes Üffink als Abteilungsleiter bei Haus Hall hat sich mit dieser Frage an Herrn Nickenig, Personal Herholz gewandt. Gemeinsam mit den Herren Tieke und Ostendorf wurde eine für alle Teilnehmer interessante Führung organisiert. Mit viel Begeisterung konnte verdeutlicht werden, dass in jeder Tür so viel mehr steckt als die Funktion, einen Raum zu schließen. 

Unsere Veranstaltung 'Handwerk – Dein Abenteuer– Deine Ausbildung' war ein voller Erfolg! 🎉 Potenzielle Auszubildende und Mitarbeiter strömten in dieRäumlichkeiten bei Herpro auf dem Rottweg in Ahaus.😊 Wir waren begeistert von dem regen Interesse an Gesprächen, Werksführungen und unserem Gewinnspiel! 🎁 Herzlichen Glückwunsch an unsere Gewinner: 1. Julius Kemper, der sich den ersten Platz durch geschickte Berechnung sicherte, 2. Ludger Wüpping (vertreten durch unseren Azubi Michael) und der 3. Lana van der Wals! 🏆

Handwerk ­–
Dein Abenteuer
Deine Ausbildung! 👨‍🔧🛠

Erfahre mehr über Herholz bei kalten Getränken und interessanten Werksführungen.

Du hast die Chance, etwas zu gewinnen!

Wann? 20.04.2024, von 10:00 Uhr - 15:00 Uhr 

Wo? Produktionsstandort Herholz, Rottweg 75, 48683 Ahaus

Die Ausbildungsplätze sind sehr begehrt und bieten zahlreiche Vorteile wie spannende eigene Projekte, ein iPad und Arbeitsbekleidung - also komm vorbei und informiere Dich.

Nimm Deine Zukunft in die Hand!

personam8l@herhodhoSrlz.deAV

@herholz_tueren

Herholz und die Westfälische Hochschule kooperieren im Werksstudierendenprogramm „Studien-Trainee“

 
Herholz öffnet Türen – und das von Anfang an. In Kooperation mit der Westfälischen Hochschule sammeln die Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen schon am Anfang des Studiums praktische Erfahrungen. Durch das Werksstudierenden-Programm „Studien-Trainee“ setzten die Studierenden die theoretischen Inhalte ihres Studiums im Berufsalltag um. Am 19.03.2024 erhielt die Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG als Partnerunternehmen ein Zertifikat über die Zusammenarbeit mit der Hochschule . Gemeinsam mit der Westfälischen Hochschule wurde ein durch und durch praxisorientiertes Trainee-Programm entwickelt. 
 
Die Studierenden schätzen die vielseitigen Vorteile des Studien-Trainee-Programms:
 
„Als Teilnehmer im Studien-Trainee-Programm genieße ich vier Dinge. Ein exzellentes Studium, gleichzeitig hohe Praxisorientierung und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie finanzielle Unabhängigkeit. Ich kann mitgestalten und lerne viel durch ständig neue Herausforderungen & kann die Arbeit mit dem Studium koordinieren.“ 
Kevin Hinzelmann, Studierender und Studien-Trainee
 
Für die Westfälische Hochschule steht der Praxisbezug im Vordergrund: 
 
„Studierende sammeln vom ersten Tag ihres Studiums an praktische Erfahrung im Berufsfeld des Wirtschaftsingenieurwesens und können ihre Kenntnisse aus dem Studium anwenden, so dass sie neben ihrem Studium gleichzeitig praktisch ausgebildet werden. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Individualisierbarkeit dieses Programms. Der Arbeitsumfang im Unternehmen wird auf die Wünsche der Studierenden und des Unternehmens individuell angepasst.“
Prof. Dr. Christoph Brast, Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen
 
Auch die Partnerbetriebe profitieren von dieser Kooperation: 
 
„Als Partnerunternehmen im Studien-Trainee-Programm genießen wir viele Vorteile. Es bietet sich uns die Möglichkeit, junge Menschen vom Start ihres Studiums an zu begleiten, sie zu entwickeln und an unser Unternehmen zu binden. Somit können wir perspektivisch und nachhaltig unsere Führungskräfte aufbauen.“
Frank Kottbus, Geschäftsleitung Technik und Produktion 
 
Das Studien-Trainee-Programm der Westfälischen Hochschule stellt einen wichtigen Baustein zwischen Theorie und Praxis dar. Um jungen Studierenden auch weiterhin einen frühen Praxisbezug zu ermöglichen, öffnet Herholz auch in Zukunft seine Türen. 

v.l Herr Hinzelmann, Herr Prof. Dr. Brast, Herr Kottbus und Herr Tieke.

Türen auf für eure Zukunft!

Auch dieses Jahr haben uns viele Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Nacht der Ausbildung besucht, um unser vielseitiges Ausbildungsangebot kennenzulernen. Ob im kaufmännischen Bereich, in der IT oder im Handwerk – wir haben für jeden etwas im Angebot. Wir freuen uns auf den weiteren Austausch mit Interessentinnen und Interessenten, rund um das Thema Ausbildung. Übrigens… wir bieten jederzeit Praktika und Schnuppertage in allen Ausbildungsberufen an!

Azubi digital!

Nicht nur in der betrieblichen Ausbildung legen wir Wert auf ein digitales Arbeitsumfeld.

Auch in der Berufsschule wollen wir mit der voranschreitenden Digitalisierung Schritt halten. Mit modernen Tablets ausgestattet, gehen unsere Auszubildenden ihre Herausforderungen an.

Dicke Ordner waren gestern, digital ist heute!

Handwerkmobil macht bei Anne-Frank-Realschule Station – Schülerinnen und Schüler schnuppern mit Begeisterung in Tischler- und Malerberuf

Handwerk hat nicht nur Zukunft. Im Handwerk zu arbeiten, bedeutet auch heute noch mit den eigenen Händen etwas zu schaffen. Wie das genau im Beruf des Tischlers und Malers aussehen kann, erlebten jetzt zahlreiche Kinder aus den Klassen fünf bis zehn der Anne-Frank Realschule in Ahaus.

Den ganzen Artikel finden Sie hier!

Erwarte mehr bei uns!

Halle fegen? Werkzeug sauber machen? Von wegen… bei Herholz bringen wir dir das Handwerkszeug bei, um als Tischler/-in erfolgreich durchzustarten. Unsere umfangreiche Lehrwerkstatt ist so konzipiert, dass du bei uns alles lernst – vom Arbeiten mit Zeichnungen, über das Zuschneiden der Holzteile bis zum finalen Zusammenbauen deiner Werkstücke. Dabei steht dir ein erfahrener Tischlermeister mit Rat und Tat zur Seite.

Sei dabei – Wir begleiten dich auf deinem "Holzweg 😉😉"!

Herholz hat die Zukunft fest im Griff!

"Herholz hat die Tür im Griff“ – Von der Bedeutung dieses Mottos konnten sich 25 Studierende der Saxion University Enschede im Rahmen einer Betriebsführung überzeugen. Nach einer kurzen Einführung durch die Personalabteilung ging es zur Werksbesichtigung in die Produktion. Auch die beruflichen Einstiegsmöglichkeiten wurden bei dieser Gelegenheit vorgestellt. Herholz hat eben nicht nur die Tür, sondern auch die Zukunft fest im Griff. 

Gesundheit ist Herzenssache! 

An 3 Tagen haben unsere Mitarbeitenden die Chance genutzt, um sich Ihrer Gesundheit zu widmen. Es wurden verschiedene Stationen aufgebaut, um die eigene Leistung zu testen und Optimierungspotenzial zu erkennen. Eine mega Beteiligung mit großartigen Ergebnissen. Wir sind der Meinung, dies ist wiederholungsbedürftig!

Grillfest!


Zum Start in die Betriebsferien durften sich die Mitarbeiter nicht nur über wundervolles Wetter freuen, sondern auch über ein gemeinschaftliches Grillfest mit leckeren Köstlichkeiten, kühlen Getränken und einer wunderbar entspannten Atmosphäre auf der Terrasse unseres Q-Stalls.

Wir haben uns über die rege Teilnahme der Mitarbeiter sehr gefreut!

Auf dem roten Teppich mit Agent 007

Unter strenger Einhaltung der 3G-Regeln ging es für unseren Vertrieb Fachhandel über den roten Teppich zum neuen James Bond – Film „Keine Zeit zu sterben“.

Für die perfekte Bond-Atmosphäre lautete der Dresscode der Veranstaltung „All Black“. Bei einem Sektempfang bekamen die Mitarbeiter die Möglichkeit alle Kollegen nach langer Zeit persönlich wiederzusehen und gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen.

Wir hoffen, dass wir zukünftig wieder mehr solcher gelungener Team-Events sehen und veranstalten können!

Berufsinformationstag Borken


In diesem Jahr waren wir das erste Mal als Aussteller auf dem Berufsinformationstag in Borken vertreten. Am Berufskolleg durften wir unsere vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren und konnten so die Schüler bei der Berufswahl unterstützen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die netten Gespräche und den regen Austausch. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!

 

Ein Team – ein Ziel!


Herholz steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung. Eine hervorragende Leistung haben am vergangenen Wochenende auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Xletix-Challenge im Steinbruch Osterholz gezeigt! Auf einer anspruchsvollen Laufstrecke mit nassen und schlammigen Passagen und diversen Hindernissen haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre eigenen Grenzen überwunden und ihren Mut, ihre Kraft und ihre Ausdauer unter Beweis gestellt. Sie haben gezeigt, was man gemeinsam erreichen kann und wahren Teamgeist bewiesen.
Wir finden: eine starke Leistung!

Bildquelle: www.sportograf.com

Ausbildungsstart 2021

Wir heißen unsere neuen Auszubildenden ganz herzlich willkommen! Nach einem kurzen Einführungstag und einem leckeren Mittagessen war der erste Tag auch schon geschafft. Anschließend blieb genug Zeit, um die ersten Eindrücke zu verdauen. Am darauffolgenden Tag fiel auch schon der Startschuss für den Einsatz in der ersten Ausbildungsabteilung. Wir wünschen Alexander, Daniel, Louis, Simon, Josua, Viola und Dominik einen guten Start in das Berufsleben und viel Erfolg in unserem Unternehmen. 
 
Auf dem Bild fehlen Viola und Louis.

"Kommunikation fördern"

Baldige Eröffnung vom Q-Stall

Der ganze Zeitungsartikel

Jubiläumsfeier mit über 40 Jubilaren

In diesem Jahr fand unsere Jubiläumsfeier mit über 40 Jubilaren statt. Bei einem gelungenen und lockeren Abend mit tollem Essen sprach Dominic Herbers jedem persönlich seinen Dank aus und übereichte mit Stolz die Urkunden. Es wurden 25, 40 und 50 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. In gemütlicher Runde gab es viele schöne Anekdoten aus der Vergangenheit und alle waren sich einig, es sollen noch viele weitere gemeinsame Jahre folgen am besten bis zum wohl verdienten Ruhestand.

Die Kids - Woche

Lächelnde Gesichter und jede Menge Spaß - pünktlich zum Ferienstart begrüßten wir unsere Mitarbeiter- Kids zu einem spannenden Abenteuer bei Mama und Papa direkt am Arbeitsplatz! Neben tollen Spielen  und Experimenten rund um die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft, durften unsere Entdecker auch einmal hinter die Kulissen schauen und unser Werk besichtigen. Ganz schön spannend! Wir fanden es war eine tolle Woche und wünschen weiterhin schöne Sommerferien!