Ausbildungsstart bei Herholz

Genauso schnell wie die Sommerferien verflogen sind, verging auch der erste Arbeitstag. Nach einer Einführungsveranstaltung in kleiner Runde und einem leckeren Mittagessen wurden die angehenden Betriebswirte, Fachinformatiker und Industriekaufleute zum Verdauen der ersten Eindrücke zeitig in den Feierabend verabschiedet. Wir heißen Marie, Ben, Christopher, Sofia, Alina, Simon, Fabian und Philipp herzlich willkommen und wünschen Ihnen einen guten Start in das Berufsleben.

Die Kids - Woche

Lächelnde Gesichter und jede Menge Spaß - pünktlich zum Ferienstart begrüßten wir unsere Mitarbeiter- Kids zu einem spannenden Abenteuer bei Mama und Papa direkt am Arbeitsplatz! Neben tollen Spielen  und Experimenten rund um die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft, durften unsere Entdecker auch einmal hinter die Kulissen schauen und unser Werk besichtigen. Ganz schön spannend! Wir fanden es war eine tolle Woche und wünschen weiterhin schöne Sommerferien!
 

Wir sagen Danke!


Ernst Eimann hat nun das Arbeitsleben hinter sich gebracht und begibt sich in den wohl verdienten Ruhestand. Bereits letzte Woche hat er sich von seinen Kunden verabschiedet und viele Glückwünsche für seine persönliche Zukunft entgegen genommen. Auch wenn wir mit ihm einen sehr wertvollen Mitarbeiter verlieren, so freuen wir uns auch für ihn und seine Familie. Die Enkelkinder haben die Badesachen schon gepackt und so verabschiedeten sich heute nach über 38 Jahren nicht nur die Kollegen, sondern auch die Geschäftsführung ließen es sich nicht nehmen in einer kleinen Feierstunde nochmal herzlich DANKE zu sagen für die vielen treuen Arbeitsjahre.


Alles Gute und von ganzem Herzen viel Gesundheit!

Die Nacht der Ausbilung 2019

 
Einfach mal ungezwungen über seinen zukünftigen Traumberuf mit der Leiterin der Personalabteilung plaudern und sich dabei ´nen Burger vom Chef braten lassen.
Das ist die Nacht der Ausbildung bei Herholz!

Auch in diesem Jahr konnten interessierte Jugendliche in ihre Traumberufe reinschnuppern und unsere Auszubildenden Fragen rund um die Ausbildungsberufe stellen. Um direkt einen Einblick in die Firma zu gewinnen, fand die Nacht der Ausbildung in unserem Showroom statt. Die Jugendlichen durften ihr handwerkliches Geschick an der Werkbank unter Beweis stellen, indem sie ihre eigene vorgefertigte Handyhalterung mit wenigen Handgriffen fertigstellen konnten.

Mit Anbruch der Dunkelheit verließen auch die letzten Besucher unser Bürogebäude mit vielen neuen Informationen zu ihrem Traumberuf!
 

Wir bilden praxisbezogen aus!

Die kaufmännischen Auszubildenden der Firma Herholz durchlaufen während ihrer Ausbildung
sämtliche Abteilungen sowohl im Verwaltungsbereich als auch in der Produktion.
Herholz bringt den Azubis in den Produktionsstätten das Produkt Tür und ihre Entstehungen näher.
Kleinere Hilfstätigkeiten wie beispielsweise das Anbringen von Glasleisten oder Lehrprojekte wie das Erstellen von Schminkspiegeln gehören dort zum praxisbezogen Alltag. Hier seht ihr das jüngste Ergebnis von der angehenden Industriekauffrau Sofie und der angehenden Tischlerin Greta.

Herholz prämiert als bester Türenlieferant

Der Verband Eurobaustoff ist eine der größten Kooperationen für den Baustoffhandel in Deutschland und damit ein sehr bedeutender Partner für uns.
Mit insgesamt 31 Fachgruppenmitgliedern und aktuell 334 zugehörigen Standorten gehört die Fachgruppe Bauelemente zu einer der größten Spezialisierungsgruppen innerhalb der Eurobaustoff.
Alle zwei Jahre zeichnet diese Fachgruppe im Rahmen ihrer Fachgruppentagung den besten Innentürlieferanten aus.
In diesem Jahr durften wir die Auszeichnung als Top-Lieferant entgegennehmen. Die Auszeichnung macht uns stolz und gibt allen Mitarbeitern Ansporn, unseren Kunden auch weiterhin eine einzigartige Unterstützung im Tagesgeschäft zu geben.